Moin Moin,

die Tischtennissparte wünscht allen Vereinsmitgliedern und Freunden ein frohes neues Jahr!

Ein aus Sicht der Tischtennissparte ereignisreiches 2018 ist zu Ende gegangen. Highlights waren das Hebbelturnier in Wesselburen, der 2. SC Cosmos-Wedel Cup, das Freundschaftsturnier zwischen dem Nachwuchs des TSV Uetersen und unseren Kids, das Match auf der Fähre und die von uns ausgerichteten Bezirksmeisterschaften (ein großes Dankeschön an dieser Stelle nochmals an Stefan und Martina!). Wer mehrzu den jeweiligen Events wissen möchte, dem sei ein Blick auf unsere Homepage empfohlen.

 

Betreffend des Fährmatches sind wir noch eine wichtige Information schuldig: Wir freuen uns sehr darüber, dass der TTC Ferygold Schulau zusammen mit uns eine Spendensumme in Höhe von 452,76 EUR an das Kinderhospiz Sternenbrücke  übergeben konnte (siehe Fotos). An dieser Stelle sagen wir auch im Namen des TTC Ferrygold und der Sternenbrücke Danke an alle Spender!

Auch im Punktspielbetrieb konnte unser Verein dem Kreis Pinneberg gehörig einen Stempel aufdrücken: 3 Meisterschaften (1. Kreisklasse, 3. Kreisklasse, 4. Kreisklasse) konnten eingefahren werden. In die neue Saison sind wir mit 6 Mannschaften gestartet und unsere Sparte wächst weiterhin.

Am meisten freuen wir uns über unseren Nachwuchs: Mit Beginn der Rückrunde im Februar nimmt erstmals ein Kinderteam am offiziellen Punktspielbetrieb teil.

Im März startet der 3. SC Cosmos Wedel Cup in der Rudolf-Breitscheid-Halle. Wir werden hierzu demnächst die offizielle Ausschreibung veröffentlichen. Wer berets jetzt Informationen benötigt, kann sich hierzu an unseren Abteilungsleiter Dirk Carstens wenden.

Cosmos Wedel Kinderschutz
Zum Seitenanfang